Wie man Text in Sprache übersetzt

Eine Text-to-Speech-Anwendung ist ein Programm, das Text in Sprache umwandelt oder übersetzt. Diese Funktion ist nützlich, wenn Sie hören möchten, wie bestimmte Wörter in einer echten Stimme klingen. Es gibt viele Programme, mit denen Sie Text in Sprache umwandeln können. Windows verfügt jedoch über ein eigenes Text-to-Speech-Programm. Sie können das Easy Access Center verwenden, um den Text im Windows-to-Speech-Programm zu lokalisieren. Anleitung
1

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Start" oder den Windows-Orb und klicken Sie auf "Systemsteuerung". Klicken Sie auf "Access Facility" und dann auf "Access Facility Center". "Sie können auch auf das Zugriffscenter zugreifen, indem Sie die "Windows"-Logo-Taste und "U" drücken. Das Zugriffscenter enthält Tools, die Ihnen helfen, Ihren Computer bequemer zu nutzen.
2

Klicken Sie auf "Computer ohne Bildschirm verwenden" unter "Erkundungseinstellungen".
3

Klicken Sie auf den Link "Text to Speech einrichten" unter "Text laut hören". "Dadurch wird das Dialogfeld "Spracheigenschaften" geöffnet.
4

Klicken Sie oben im Fenster auf die Registerkarte "Text to Speech". Klicken Sie unter der Überschrift "Sprachauswahl" auf die Art der Stimme, die den Text sprechen soll, den Sie gerade tippen.
5

Geben Sie den Text ein, den Sie hören möchten, die Überschrift "Verwenden Sie den folgenden Text, um die Stimme zu testen. "Klicken Sie auf "Sprachvorschau", um den Text laut vorgelesen zu hören.
6

Bewegen Sie den Schieberegler unter "Geschwindigkeit Stimme" nach links, um die Geschwindigkeit der Stimme zu verringern und nach rechts, um sie zu erhöhen.