Wie man einen HP Photosmart 7350 unter Windows Vista zum Laufen bringt

HP Photosmart 7350 Drucker wurden ursprünglich für die Verwendung mit dem Betriebssystem Windows XP hergestellt. Wenn Sie einen Computer mit Windows Vista haben, funktioniert der HP Photosmart 7350 Drucker möglicherweise nicht richtig, da die veralteten Windows XP-Treiber nicht mit Vista kompatibel sind. Glücklicherweise enthält Windows Vista einen vorinstallierten HP Treiber, mit dem Sie die Grundfunktionen Ihres HP Photosmart 7350 Druckers nutzen können. Anweisungen
1

Trennen Sie das USB-Kabel, das den Drucker mit dem Computer verbindet.
2

Klicken Sie auf das Windows-Menü "Start". Klicken Sie auf die "Systemsteuerung". Die Systemsteuerung von Windows Vista wird in einem neuen Fenster geöffnet.
3

Klicken Sie auf "Geräte und Drucker anzeigen" unter der Rubrik "Hardware und Audio".
4

Klicken Sie auf "Drucker hinzufügen" in der Liste der Optionen in der oberen linken Ecke des Bildschirms. Ein neues Dialogfenster erscheint auf dem Bildschirm.
5

Klicken Sie auf "Einen lokalen Drucker hinzufügen".
6

Klicken Sie auf "Vorhandenen Anschluss verwenden", um den ersten verfügbaren Druckeranschluss in der Liste zu markieren. Der erste Anschluss ist normalerweise mit "LPT1" bezeichnet.
7

Wählen Sie "HP" aus der Rubrik "Hersteller".
8

Wählen Sie unter der Überschrift "Drucker" den Eintrag "Deskjet 5550". Auch wenn Sie das Modell Photosmart 7350 verwenden, sind die älteren Photosmart 7350 Treiber nicht mit Vista kompatibel. Laut HP funktioniert der Deskjet 5550-Treiber mit Ihrem HP Photosmart 7350-Drucker.
9

Klicken Sie auf "Weiter" und geben Sie "HP Photosmart 7350" in das Feld "Druckername" ein. Sie können den Drucker auch "printer home", "HP Printer" oder einen anderen Namen nennen.
10

Klicken Sie auf "Weiter". Daraufhin wird das Dialogfeld "Neue Hardware gefunden" angezeigt.
11

Auf "Abbrechen" klicken, um zum Fenster "Geräte und Drucker" zurückzukehren.
12

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Namen Ihres Druckers - "HP Photosmart 7350" oder einen anderen Namen, den Sie dem Drucker zuweisen
13

Klicken Sie auf die Option "Eigenschaften"
14.

Klicken Sie oben auf dem Bildschirm auf die Registerkarte "Anschlüsse".
15

Klicken Sie auf das Dropdown-Menü, um den Port auf "DOT4" zu ändern. "
16

Klicken Sie auf "Übernehmen", dann schließen Sie alle geöffneten Fenster . Mit dieser letzten Änderung an Ihrer Druckerkonfiguration sollte Ihr HP Photosmart 7350 mit Ihrem Windows Vista-Computer betriebsbereit sein.