Wie man eine Kindle Email ID erstellt

Der Kindle E-Reader von Amazon.com kann viel mehr als nur Bücher lesen. Der Kindle 3 kann neben dem Lesen von Anhängen auch im Internet surfen, vorlesen und Musik abspielen. Diese Anhänge, in der Regel Microsoft Word-Dateien oder Bilddateien, können gegen eine geringe Gebühr an die Kindle-E-Mail-Adresse des Kindle-Benutzers gesendet werden. Das Anlegen der Kindle-E-Mail-Adresse, an die Dokumente gesendet werden, ist einfach. Amazon erstellt automatisch eine Kindle-E-Mail-Adresse auf der Grundlage der in Ihrem Amazon.com-Konto registrierten E-Mail-Adresse. Sie können jedoch eine neue erstellen, wenn Sie dies wünschen. Anleitung
1

Starten Sie einen Webbrowser. Gehen Sie zu Amazon.de.
2

Klicken Sie auf den Link "Kindle" auf der linken Seite des Amazon.com-Startbildschirms. Es wird ein Dropdown-Menü geladen.
3

Klicken Sie auf die Option "Ihren Kindle verwalten" .
4

Klicke auf die Option "Dein(e) Kindle(s)" .
5

Klicken Sie auf "Bearbeiten" gegenüber "Kindle-E-Mail-Adresse".
6

Setzen Sie den Cursor an das Ende der Kindle-E-Mail-Adresse neben "Kindle e- mail . Klicken Sie auf die Taste "Backspace" auf Ihrer Computertastatur, um diese Adresse zu löschen.
7 Geben Sie

die Kindle-E-Mail-Adresse ein, die Sie im neu eingerichteten Bereich "Kindle E -Mail" verwenden möchten. der Teil "@ kindle.com" der E-Mail-Adresse kann nicht geändert werden.
8

Klicke auf "Informationen aktualisieren", um deine neue Kindle-E-Mail-Adresse zu speichern.