Wie man 2 Excel-Arbeitsmappen in Excel 2007 zusammenführt

Vor langer Zeit sagte jemand: "Zwei Köpfe sind besser als einer. "Das ist ein guter Rat, der auch heute noch gilt - vor allem, wenn man mit komplexen oder großen Tabellenkalkulationen arbeitet. Große Excel-Arbeitsmappen enthalten oft Hunderte oder sogar Tausende von Zeilen mit komplexen Berechnungen und Daten. Sie können die Bearbeitung komplexer Kalkulationstabellen vereinfachen, indem Sie Excel-Arbeitsmappen für zwei oder mehr Benutzer in einer Gruppe oder einem Netzwerk freigeben. Nachdem Ihre Gruppe die Bearbeitung der gemeinsamen Arbeitsmappen abgeschlossen hat, können Sie sie in Excel zu einer Datei zusammenführen. Anleitung
zur Freigabe der Arbeitsmappe
1

Starten Sie Microsoft Excel auf Ihrem Computer. Klicken Sie im Banner auf "Datei" und dann auf "Öffnen". Navigieren Sie zu dem Ordner, den Sie freigeben möchten, markieren Sie ihn und klicken Sie auf die Schaltfläche "Öffnen".
2

Klicken Sie auf "Extras" und dann auf "Arbeitsmappe freigeben". "Option Klicken Sie auf die Registerkarte "Bearbeiten" und aktivieren Sie die Option "Änderungen durch mehr als einen Benutzer gleichzeitig zulassen". 4

Klicke im Banner auf "Datei" und dann auf "Speichern", um die Arbeitsmappe zu speichern.
Gemeinsame Arbeitsmappen zusammenführen

5

Starten Sie Excel und öffnen Sie die ursprüngliche Version der gemeinsamen Arbeitsmappe - nicht die von den Benutzern bearbeitete
6

Klicken Sie in der Multifunktionsleiste auf "Extras" und dann auf "Arbeitsmappen zusammenführen". bar . Klicken Sie im Pop-up-Fenster auf und wählen Sie eine der verteilten Kopien der Arbeitsmappe aus. Klicken Sie auf die Schaltfläche "OK".
7

Bei Bedarf verteilte Arbeitsmappen mit der Funktion "Arbeitsmappe zusammenführen" zusammenführen.