Welches Motherboard verwendet die EL1200 eMachine?

Die kleinen EL1200 eMachines passen perfekt in den engen Büroraum, aber sie sind ihr Gewicht in Hardware vielleicht nicht wert. Dieser Computer mag anfangs Ihr Budget schonen, aber mit einer uralten CPU und einer leistungsschwachen Grafikkarte könnte er sich als sehr teure Buchstütze herausstellen. Technische Daten

ImEL1200 steckt das DA061L Boxer AM2 61 Motherboard von Acer. Diese Hardware wird mit 2 DDR2-Steckplätzen geliefert, von denen einer verfügbar ist. Das System kommt mit 1 --- 1024 RAM und ist nur bis zu 2GB erweiterbar.

Der DA061L hat eine AMD Athlon 64 2650e CPU, die aus einem einzigen Kern besteht. Wie heißt es so schön: "Das Jahr 1998 hat angerufen und will seinen Prozessor zurück. "Standardprozessoren sollten ab 2011 mindestens die Dual-Core-Technologie verwenden. Dieser Prozessor ist mit nur 1,6 GHz getaktet.

Das Mainboard verfügt über eine integrierte NVIDIA GeForce 6150SE Grafikkarte. Diese Grafikkarte ermöglicht es dem EL1200, mehr als das Versprechen von eMachines zu halten: . Grundlagen der Textverarbeitung und des Surfens im Internet