So verwenden Sie einen Druckerpool auf einem Laptop ohne LPT-Anschluss

Ein Druckerpool ermöglicht es Ihnen, zwei oder mehr identische Drucker in einem Netzwerk zu verwenden, ohne mehrere Druckanwendungen oder Treiber installieren zu müssen. Wenn Sie einen Druckerpool verwenden, werden Windows-Druckspooler-Aufträge an den ersten verfügbaren Drucker und nicht an ein bestimmtes Gerät weitergeleitet. Diese Methode verkürzt die Wartezeit auf Druckaufträge und erhöht die Produktivität innerhalb der Arbeitsgruppe. Mit einem Druckerpool können Sie auch Laptops an das Netzwerk anschließen und trennen und Dokumente ausdrucken - selbst wenn der Laptop oder mobile Computer nicht über einen LPT-Druckeranschluss verfügt. Wenn Ihr Laptop über eine Netzwerkkarte verfügt, können Sie schnell einer Arbeitsgruppe beitreten und den Druckerpool gemeinsam nutzen. Was Sie benötigen
RJ-45-Netzwerkkabel
Zugang zu Arbeitsgruppen mit Druckerpool
Weitere Anleitungen anzeigen
Erstellen des Druckerpools
1

Gehen Sie zu dem PC, der an Drucker angeschlossen ist. Klicken Sie auf "Start" und dann auf "Geräte und Drucker".
2

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen der Drucker im Fenster "Geräte und Drucker". Vergewissern Sie sich, dass das von Ihnen gewählte Exemplar genau der gleiche Typ ist wie die anderen im Fenster. Klicken Sie im Pop-up-Fenster auf den Link "Eigenschaften".
3

Klicken Sie auf die Registerkarte "Ports" . Aktivieren Sie alle Anschlüsse, für die der Druckername angegeben wurde. Drucker können Namen wie "Drucker Nr. 1", "Drucker Nr. 2" und so weiter haben. Klicken Sie auf die Option "Enable Printer Pool" und aktivieren Sie sie. Klicken Sie abschließend auf die Schaltfläche "Übernehmen".
4

Schließen Sie das RJ-45-Kabel an den Netzwerkkartenanschluss des Laptops an. Schließen Sie das andere Ende des Kabels an den Netzwerk-Router an. Hinweis: Der Netzwerkkartenanschluss am Laptop sieht aus wie ein großer Telefonbuchsenanschluss
5

Warten Sie, bis Windows die neue Netzwerkverbindung erkennt und eine IP-Adresse vom Router erhält. Klicken Sie auf "Start" und dann auf "Geräte und Drucker".
6

Klicken Sie oben im neuen Fenster auf "Drucker hinzufügen". Wenn das Fenster "Drucker hinzufügen" erscheint, klicken Sie auf "Netzwerk-, Drahtlos- oder Bluetooth-Drucker hinzufügen". Warten Sie, bis Windows die Drucker im Netzwerk erkennt und die Liste "Verfügbare Drucker" auffüllt. 8

Warten Sie, bis Windows die lokalen Treiberdateien für den Netzwerkdrucker installiert hat. Geben Sie in das Feld "Druckername" einen beschreibenden Namen für den Druckeranschluss ein. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Weiter".
9

Klicken Sie auf die Option "Als Standarddrucker festlegen" und aktivieren Sie sie. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Fertigstellen". Warten Sie, bis Windows die Installation des Druckertreibers auf dem Laptop abgeschlossen hat. Verwenden Sie den Druckerpool auf dem Laptop wie beim Drucken auf einem lokalen oder angeschlossenen Drucker.