So richten Sie eine NetZero-E-Mail ein

NetZero ist ein kostenloser Internetdienstanbieter, der auch kostenlose E-Mail-Konten anbietet. Ein kostenloses NetZero-E-Mail-Konto kann bis zu 1 GB an E-Mails speichern und unterstützt POP-Messaging, E-Mail-Weiterleitung, Video-Messaging und Mobile Messaging. Alle eingehenden E-Mails werden mit einem Antivirusprogramm gescannt. Sie können bis zu 10 MB an Anhängen (z. B. Fotos oder Videos) für jede E-Mail hinzufügen. Es gibt keine Begrenzung für die Anzahl der NetZero-Konten, die Sie erstellen können, und es sind keine NetZero-Internetkonten erforderlich, um E-Mail-Konten zu erstellen. Anleitung
1

Klicken Sie auf den Link in den Ressourcen, um das NetZero E-Mail-Anmeldeformular schnell zu öffnen.
2

Geben Sie die auf dem Bildschirm geforderten Informationen ein (z. B. Mitgliedsnummer und Passwort). Achten Sie darauf, dass Sie eine gültige E-Mail-Adresse und ein Passwort verwenden, das Sie sich merken können. Geben Sie das Sicherheitswort ein und setzen Sie ein Häkchen neben "Nutzungsbedingungen und Rechnungsautorisierung" am unteren Rand des Bildschirms. Gehen Sie auf die NetZero Webmail Seite. Geben Sie Ihre Mitgliedsnummer und Ihr Passwort ein. Klicken Sie auf "Anmelden", um auf Ihre NetZero E-Mail zuzugreifen.