So legen Sie Skype auf Ihren Desktop

Die Desktop-Version von Skype für Windows 8 unterstützt die Erstellung einer Verknüpfung auf dem Desktop. Obwohl die Metro-Version des Skype-Programms, die für den Windows 8-Startbildschirm entwickelt wurde, viele der Funktionen der Desktop-Version von Skype hat, ist es nicht einfach, eine Verknüpfung zur Metro-Version auf Ihrem Desktop zu platzieren. Wenn Sie es vorziehen, vom Desktop Ihres Computers aus auf Ihr Skype-Konto zuzugreifen, müssen Sie Skype für Windows Desktop installieren. Mit dieser Version können Sie ein Skype-Symbol an die Desktop-Taskleiste anheften und zusätzlich eine Verknüpfung auf dem Desktop erstellen. Anweisungen
1

Laden Sie Skype für Windows 8 von der Skype-Website herunter und installieren Sie es (siehe Link in den Ressourcen).
2

Bewegen Sie den Cursor in die obere rechte Ecke des PC-Bildschirms. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Suchen" und geben Sie "Skype" in die Suchleiste ein.
3

Klicken Sie auf dem Ergebnisbildschirm mit der rechten Maustaste auf "Skype für Desktop", um die Optionsleiste zu öffnen.
4

Wählen Sie "Taskleisten-Anheftung", um Skype zur Desktop-Taskleiste hinzuzufügen.
5

Navigieren Sie zum Desktop und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Skype-Symbol in der Taskleiste, während Sie gleichzeitig die "Umschalt"-Taste gedrückt halten, um ein Pop-up-Menü zu öffnen.
6

Wählen Sie "Senden an" und klicken Sie dann im Untermenü auf "Desktop (Verknüpfung erstellen)", um eine Verknüpfung zu Skype auf Ihrem Desktop zu erstellen.