So ändern Sie den Registrierungsschlüssel für Office 2007

Microsoft Office 2007 umfasst viele weit verbreitete Produktivitätsanwendungen wie Word, Excel, Outlook, PowerPoint und Access. Während des Installationsvorgangs müssen Sie den 25-stelligen Produktschlüssel eingeben, der sich auf der Rückseite der Installationsdiskette befindet. Dieser Schlüssel dient als Anti-Hacking-Maßnahme, da jeder Wert zur Aktivierung einer einzelnen Installation von Office 2007 verwendet werden kann. Wenn Sie aus irgendeinem Grund zu einem anderen Produktschlüssel wechseln müssen, entfernen Sie den vorhandenen Wert schnell, indem Sie die zugehörigen Einträge in der Windows-Registrierung löschen. Anleitung
1

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Start", wählen Sie "Ausführen", geben Sie "regedit" ein und klicken Sie auf "OK", um den Windows-Registrierungseditor zu öffnen.
2

Doppelklicken Sie auf den Ordner "HKEY_LOCAL_MACHINE" auf der linken Seite des Fensters, um seinen Inhalt anzuzeigen. Wiederholen Sie den Vorgang für die folgenden Ordner in HKEY_LOCAL_MACHINE: . Software", "Microsoft", "Desktop", "12.0" und "Registrierung"
3

Klicken Sie einfach auf den Ordner in "Registrierung", der einen Namen hat, der wie der folgende Wert aussieht: { 91120000-0030 -0000-0000 - 0000000FF1CE } . Der genaue Wert hängt davon ab, welche Ausgabe von Office 2007 Sie verwenden
4

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Wert "DigitalProductID" auf der rechten Seite des Bildschirms und klicken Sie auf "Löschen" . Bestätigen Sie Ihre Wahl, wenn Sie vom Registrierungseditor dazu aufgefordert werden.
5

Rechtsklick auf den Wert "ProductID" auf der rechten Seite des Bildschirms und Klick auf "Löschen". Bestätigen Sie Ihre Wahl, wenn Sie vom Registrierungseditor dazu aufgefordert werden.
6

Schließen Sie den Registrierungseditor .
7

Öffnen Sie eine beliebige Microsoft Office 2007 Anwendung .
8

Geben Sie den neuen Wert des Produktschlüssels in das entsprechende Feld ein, wenn der Bildschirm "Geben Sie Ihren Produktschlüssel ein" erscheint, und klicken Sie dann auf "Weiter", um den Schlüsselaustauschvorgang abzuschließen.