Neustart eines Audiotreibers

Der Sound eines Computers ist ein wichtiger Bestandteil jeder Computereinrichtung, insbesondere wenn er für Musik oder Filme verwendet wird. Wenn der Ton ausfällt, gibt es oft eine einfache Lösung für das Problem, z. B. einen Neustart des Audiotreibers. Ein Neustart des Soundtreibers ist einfach zu bewerkstelligen, wenn Sie nur den Treiber der Soundkarte neu starten müssen, oder wenn Ihr Geräuschproblem eine vollständige Neuinstallation des Treibers erfordert. Dinge, die Sie brauchen
Treiber Soundkarten-Installations-Disc
Weitere Anleitungen anzeigen
1

Starten Sie den Computer neu, der den Soundtreiber automatisch neu startet, wenn er ohne Fehler geladen wird.
2

Starten Sie den Soundtreiber manuell neu, indem Sie den Soundkartentreiber deaktivieren und wieder aktivieren. Rufen Sie die Windows-Systemsteuerung über das Startmenü auf. Doppelklicken Sie auf das Symbol System.
3

Klicken Sie im Fenster Systemeigenschaften auf die Registerkarte Hardware . Klicken Sie auf die Schaltfläche Geräte-Manager . Drücken Sie auf die Schaltfläche neben dem Menü Audio-, Video- und Gamecontroller plus (+), klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Treiber, den Sie neu starten möchten, und deinstallieren Sie den Treiber.
4

Neuinstallieren Sie den Treiber mit der Treiberdiskette Ihrer Soundkarte.