Importieren eines Patches für Omnisphere

Der Omnisphere-Software-Synthesizer von Spectrasonics wird mit Tausenden von Patches oder Instrumenten-Presets ausgeliefert, die Klänge von akustischen Gitarren über klassische Analogsynthesizer bis hin zu Streicher-Ensembles imitieren. Durch den Erwerb zusätzlicher Patches für Omnisphere können Sie das Repertoire des Synthesizers noch weiter ausbauen. Sie können auch Patches importieren, die ein anderer Musiker erstellt und an Sie geschickt hat. Bevor Sie mit dem Omnisphere-Browser auf ein Patch zugreifen können, müssen Sie mit dem Windows Explorer manuell in das Patch-Verzeichnis des Synthesizers wechseln. Anleitung
1

Drücken Sie gleichzeitig die "Windows"-Taste und "E", um den Windows Explorer zu öffnen. Navigieren Sie zu der Datei, die den Patch enthält, den Sie in Omnisphere importieren möchten.
2

Öffnen Sie eine weitere Instanz des Windows Explorers, indem Sie die "Windows"-Taste und "E" gleichzeitig drücken. Navigieren Sie zu "Program Files \ Spectrasonics Steam . "Dieser Ordner enthält die Patch-Bibliotheken für alle Spectrasonics-Instrumente, die auf Ihrem Computer installiert sind. 5

Offen Sie Omnisphere. Klicken Sie auf die "Standard"-Leiste, um das Fenster "Patch Browser" zu öffnen. Klicken Sie in der Leiste "Verzeichnis" auf "Alle". Wählen Sie "Benutzer" aus dem erscheinenden Dropdown-Menü.
6

Klicken Sie auf "Meine Patches" im Abschnitt "Kategorie" des Patch-Browsers. Klicken Sie auf den Namen des importierten Patches, um ihn in Omnisphere zu laden. Klicken Sie auf die Schaltfläche "X", um das Patch-Browser-Fenster zu schließen.