Ausblenden des Testmodus-Wasserzeichens 2600

Das Windows 7 Build 2600 war eine der ersten Versionen des Windows 7 Betriebssystems. Diese Version ermöglicht einen "Test"-Modus zum Testen von Anwendungen oder Hardwarekonfigurationen, ähnlich dem "abgesicherten Modus" von Windows Vista, Windows XP und Windows 98. Wenn Sie das Wasserzeichen aus dem Testmodus entfernen möchten, können Sie dies mit weniger Aufwand tun. Sie müssen kein Windows-Techniker sein, um das Wasserzeichen für den Testmodus zu deaktivieren. Das können Sie mit ein paar Tastenanschlägen selbst tun. Anleitung
1. Klicken Sie im Menü

auf "Start" und geben Sie "cmd" in die Suchleiste am unteren Rand ein.
2

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das "cmd"-Symbol und wählen Sie im Menü die Option "Als Administrator ausführen" aus.
Die 3

Tippen Sie "bcdedit.exe -set loadoptions ENABLE_INTEGRITY_CHECKS" in die erscheinende Eingabeaufforderung und drücken Sie "Enter". < br > Hotels 4

Tippen Sie "bcdedit.exe -set testsigning OFF" und drücken Sie "Enter".
5

Tippen Sie "exit" in die Eingabeaufforderung und drücken Sie "Enter", um die Eingabeaufforderung zu verlassen.
6

Starten Sie Ihren Computer neu, damit die Einstellungen übernommen werden.