Aufrüsten des Prozessors beim Dell Dimension 9200

Das Aufrüsten des Prozessors Ihres Computers kann eine relativ kostengünstige Möglichkeit sein, die Gesamtleistung zu steigern. Der Dell Dimension 9200 ist mit einem Intel Core2 Duo E6300 Prozessor ausgestattet, einem 2.8 Ghz Dual-Core-Prozessor, aber wenn dieser für Ihre Zwecke nicht ausreicht, kann er leicht durch einen anderen Prozessor ersetzt werden, der zum Sockel Ihres Motherboards passt. Was Sie brauchen
Sockel LGA775
Silber- oder Keramik-Wärmeleitpaste, wie Arctic Silver
Isopropanol oder Aceton
Papiertuch
Plastikfolie oder ein hölzerner Zungenspatel

See More Instructions
1

Schalten Sie Ihren Computer aus und ziehen Sie den Stecker. Entfernen Sie die Schrauben, mit denen die Seitenwand befestigt ist, und nehmen Sie die Wand ab.
2

Schrauben Sie den Kühlkörperlüfter von Ihrer CPU ab und entfernen Sie ihn.
3

Den Kühlkörper selbst abschrauben und entfernen.
4

Entfernen Sie die CPU langsam. Sie wird mit einem kleinen Clip befestigt. Lösen Sie diesen Clip und ziehen Sie die CPU vorsichtig nach oben aus dem Sockel heraus.
5

Reinigen Sie die Unterseite des Kühlkörpers mit Isopropanol oder Aceton und stellen Sie sicher, dass Sie alle grauen oder silbernen thermischen Anhaftungen entfernen. Sie möchten eine saubere, glänzende Oberfläche zum Arbeiten haben.
6

Stellen Sie sicher, dass Ihre neue CPU sauber und frei von Verunreinigungen ist, und setzen Sie sie in den Sockel ein, indem Sie die Kerben ausrichten und sie vorsichtig nach unten drücken. Re - Befestigen Sie den Clip.
7

Tragen Sie eine kleine Menge Wärmeleitpaste auf die CPU auf und verteilen Sie sie mit einem kleinen Stück Plastikfolie oder einem Zungenspatel auf der gesamten Oberfläche.

8

Drücken Sie den CPU-Kühlkörper fest nach unten, und bringen Sie die Schrauben wieder an. Sobald Ihr Kühlkörper Kontakt mit der CPU hat, sollten Sie ihn nicht mehr bewegen.
Bringen Sie den Lüfter wieder an und vergewissern Sie sich, dass alle Schrauben fest angezogen sind, fahren Sie dann den Computer herunter und schalten Sie ihn ein.