Ändern des Mauszeigerschemas in der Registrierung

Ändern Sie den Mauszeigersatz in der Registrierung, um ein benutzerdefiniertes Mauszeigerschema zu importieren. Ein Mausschema ist ein Stilthema oder die Art und Weise, wie der Mauszeiger aussieht, während Sie den Computer benutzen. Windows 7 verfügt über einen Standardsatz von Cursorn, die Sie ändern können. Um das Mauszeigerschema Ihres Computers in einer Registrierung zu ändern, wählen Sie ein neues Mausschema, das Sie selbst erstellt oder kostenlos aus dem Internet heruntergeladen haben. Anleitung
1

Drücken Sie die Taste "Windows-Logo" auf Ihrer Tastatur und drücken Sie "R", um das Dialogfeld "Ausführen" zu öffnen. Setzen Sie den Cursor in das Textfeld und geben Sie "regedit" ein. Drücken Sie "Enter". Das Fenster "Registrierungs-Editor" wird geöffnet. Wählen Sie "Datei". Wählen Sie "Importieren".
2

Suchen Sie den Ordner, in dem Sie die Dateien mit dem benutzerdefinierten Mauszeigerschema gespeichert haben. Doppelklicken Sie auf die Datei, die Sie importieren möchten. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, wird ein Bestätigungsdialogfeld angezeigt. Klicken Sie auf "OK".
3

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Start" in der unteren linken Ecke des Bildschirms. Wählen Sie "Systemsteuerung". Geben Sie "Maus" in das Textfeld "Suchen" ein. Wählen Sie "Maus". <4

Klicken Sie auf den Reiter "Zeiger" . Klicken Sie auf die Dropdown-Liste am unteren Rand von "Schema" . Wählen Sie das importierte Schema aus. Klicken Sie auf "OK", um das Schema zu übernehmen.